Kfz Kaufvertrag privat

Einen Gebrauchtwagen von privat zu kaufen erscheint häufig als günstige und bequeme Lösung, um an ein funktionstüchtiges Auto zu kommen. Gerade Fahranfänger, die den ersten eigenen Wagen suchen, nutzen die Möglichkeit des Privatverkaufs gerne. Für den Verkäufer ist der Privatverkauf die Chance, seinen alten Wagen zu Geld zu machen und eventuell ein paar Euro mehr zu erhalten, als er bekommen würde, wenn er das Fahrzeug im Autohaus in Zahlung gibt. Der Verkauf geht allerdings nicht ohne die Unterzeichnung eines Kfz Kaufvertrags vonstatten. Hier erfahren Sie, worauf Sie bei einem Kfz Kaufvertrag privat achten sollten.

Diese Angaben gehören in den Kfz Kaufvertrag privat

In einem Kfz Kaufvertrag privat sollten natürlich auch alle wichtigen Angaben über die Vertragsparteien und den Wagen zu finden sein. Dazu gehören Namen und Anschriften von Käufer und Verkäufer genauso wie alle wichtigen Details zum Wagen selbst, von der Fahrgestellnummer bis zu hin möglichen Unfällen, in die der Wagen bereits verwickelt war. Der Käufer ist verpflichtet, hierzu Angaben zu machen und den Käufer nicht im Dunklen tappen zu lassen.

Die Gewährleistungspflicht

Nicht immer werden mögliche Schäden am Fahrzeug allerdings bei der Probefahrt schon bemerkt. Dann geht es an Fragen der Gewährleistungspflicht. Auf diese sollte der Verkäufer im Kfz Kaufvertrag privat unbedingt eingehen, sonst haftet er im ungünstigsten Fall für die nächsten zwei Jahre für alle anfallenden Mängel. Es gibt drei Varianten, wie der Verkäufer auf seine Gewährleistungspflicht eingehen kann:

  • Verkauf ohne Gewährleistungsausschluss: Der Verkäufer haftet in den nächsten sechs Monaten für alle Schäden, die nachweislich bereits am Wagen vorhanden waren.
  • “Gekauft wie gesehen”: In diesem Fall haftet der Käufer selbst für alle Schäden, die er an dem Fahrzeug wahrgenommen hat, für alle anderen Schäden kommt der Verkäufer auf.
  • Gewährleistungsausschluss: Der Verkäufer schließt die Haftung für jegliche Schäden auf. Macht er im Kaufvertrag allerdings falsche Angaben und kann der Käufer ihm arglistige Täuschung nachweisen, muss er dennoch zahlen.

Kfz Kaufvertrag Muster privat herunterladen